wD belegt 3. Platz beim HVN Beachturnier in Cuxhaven

 

 

Unsere weibliche D-Jugend hat am Wochenende erstmalig am Beachturnier in Cuxhaven teilgenommen. Bei der vom Niedersächsischen Handballverband erstklassig organisierten Veranstaltung nahmen in den Altersgruppen E/D/C-Jugend weiblich wie männlich mehr als 1200 Kinder und Jugendliche teil.

 

Bereits am Freitag machte sich das Team von Trainer Giuseppe Sposato, Martina Korzus und Andreas Kraus mit fast der gesamten Mannschaft auf den Weg nach Cuxhaven. Nach der Ankunft gab es Pizza und abends hatten die Veranstalter zur Animation ins Festzelt eingeladen. Übernachtet wurde auf dem Zeltplatz zwischen Strandpromenade und Deich.

 

Der erste Turniertag verlief vielversprechend: Viel Sonne ließ die Spiele zum echten Strandvergnügen werden.

 

In der Gruppenphase setzte sich unser Team als Gruppenerster von vier Mannschaften durch. Am Samstagabend ging es nach dem Turnier und dem Abendessen in der Jugendherberge direkt in das „Ahoi“-Wellen-Bad zum Austoben.

 

Am Sonntag bei bestem Wetter dann das Halbfinale gegen die „Strandschnecken“ vom Northeimer HC – den späteren Vizemeister -, das die Mädels nur knapp mit einem Tor Unterschied verloren.

 

Das Spiel um Platz drei gewann der HO-Nachwuchs am Ende mit 4:2 durch Penaltywerfen und sicherte sich so einen Platz auf dem Treppchen.

 

Trainer Giuseppe Sposato zeigte sich nach der Siegerehrung am Strand dann auch sehr zufrieden: „HO-Handball war das erste Mal hier, und die Stimmung ist einfach toll, allen hat das Beachen viel Spaß gemacht. Die Mannschaft hat sensationell gespielt. Hier sind wirklich die besten Mannschaften aus Niedersachsen dabei und wir haben mit Pirouetten und Torwarttoren einige Doppelpunkte eingefahren. Der dritte Platz ist super und ich bin stolz auf die gemeinsame Leistung. Wir kommen gerne wieder! Vielen Dank an die beiden anderen Trainer, die Eltern und die Betreuerinnen aus der B-Jugend für die Unterstützung.“

 

 

In Cuxhaven spielten:

obere Reihe von links nach rechts:

Svenja Köberle, Kira Fischer, Gianna Sposato, Joana Steding, Lara Albrecht, Anna Beißner, Svenja Krause

untere Reihe:

Azra Gündüz, Lilly Vette, Lisa Behmann, Celina Hanke, Linn Kraus, Lizzey Koch, Nike Frede, Sara Neitz