Einen starken Auftritt zeigten die HO Mädchen in der Regionsoberliga gegen die SG Misburg und gewannen ihr zweites Punktspiel wieder souverän.

Von Anfang an zeigten die Gastgeberinnen, wer als Sieger vom Platz gehen will. Misburg kämpfte tapfer aber bereits zur Pause stand es 13:6 für HO. Nach der Halbzeit drehten unsere Mädels richtig auf und gingen zwischenzeitlich mit 22:9 in Führung. Lizzy war nicht zu stoppen und warf insgesamt 12 Tore. Das Spiel war entschieden, am Ende war der Sieg mit 31:12 hoch verdient.

Für HO spielten:

Lizzy-Mia Koch (12), Karina Siebert und Celina Hanke (je 6), Azra Günduz (3), Kira Fischer, Lilly Vette, Anna Beißner, Sarah Neitz (4), Svenja Köberle, Gianna Sposato im Tor