Im dritten Relegationsspiel waren unsere C-Mädchen gegen den Tabellenersten Osnabrück ohne jede Chance. Die Gegner traten fast komplett im älteren Jahrgang an und waren den HO-Mädchen körperlich deutlich überlegen. „Wir konnten unsere Gegner nie in Bedrängnis bringen“, bedauert Jürgen Huch, „aber die Niederlage ist zu verkraften, schließlich war es von vorneherein klar, dass dies ein ganz schweres Spiel wird.“